Please wait...

Mitglied werden

Als Mitglied profitieren Sie sofort von allen Vorteilen und Möglichkeiten unseres starken bundesweiten Netzwerks: Rund 150 kostenlose Veranstaltungen pro Jahr – bundesweit und auch vor Ihrer Haustür. Plus sechsmal jährlich das Fachmagazin PR Report mit PR-Werkstatt und Mitgliedermagazin. Unternehmen profitieren von flexiblen und vorteilhaften Firmenmitgliedschaften für ihre Mitarbeiter.

Ihre Vorteile

  • Starkes bundesweites Netzwerk in der PR- und Kommunikationsbranche
  • Weiterbildung und Gestaltungsmöglichkeiten in Arbeitskreisen und Landesgruppen
  • Im Mitgliedsbeitrag enthaltener Bezug des Fachmagazins „PR Report“ inkl. der Beilage „PR Werkstatt“
  • Fachpublikationen, Anleitungen und Vertragsvorlagen
  • Vorzugskonditionen bei Rahmenvertragspartnern wie z. B. Hotels
  • Kostenfreier bzw. stark rabattierter Zutritt zu zahlreichen Veranstaltungen im Jahr
  • Gezielte Förderung für Young Professionals durch attraktive Mentoringprogramme
  • Vergünstigte Einreichungspreise und Tickets beim Internationalen Deutschen PR-Preis der DPRG
  • Kostenfreie juristische Erstberatung
  • Jobbörse


Wenn Sie Ihren Aufnahmenantrag lieber offline auf Papier ausfüllen möchten, können Sie hier das Formular für die Einzelmitgliedschaft oder das Formular für Unternehmen, Verbände und fördernde Mitglieder herunterladen.
Persönliche Mitgliedschaft
Unternehmen, Verbände und fördernde Mitglieder
Persönliche Angaben
Anrede
Vorname*
Nachname*
Titel
Firma
Strasse*
Postleitzahl*
Ort*
Telefon*
Mobil
E-Mail*
Geburtstag*
Falls abweichend, bitte die Rechnungsanschrift angeben:
Wählen Sie Ihre Ländergruppe

Die DRPG hat neun Landesgruppen, die eigenständig Veranstaltungen, Workshops oder Seminare anbieten. Hier können Sie Ihre Zuordnung bestimmen und eine zusätzliche Landesgruppe auswählen, aus der Sie ebenfalls Informationen und Einladungen erhalten möchten.
Ich stelle den Antrag zur Aufnahme in die DPRG als natürliche Person. Eine Mitgliedschaft kommt mit der formellen Annahme durch die DPRG zustande. Dies erfolgt in der Regel innerhalb von wenigen Werktagen. Ich kann diesen Aufnahmeantrag bis zur Bestätigung meiner Aufnahme jederzeit formlos widerrufen. Danach gilt die satzungsgemäße Kündigungsfrist. Mir ist bekannt, dass die Abrechnung jährlich erfolgt und eine Kündigung nur jährlich und frühestens nach Ablauf eines Jahres zum Stichtag der Aufnahme in die DPRG möglich ist.
Ich bestätige, dass ich befugt bin, diesen Antrag im Namen und Auftrag des oben genannten Unternehmens oder Verbands zu stellen. Eine Firmenmitgliedschaft kommt erst mit der formellen Annahme durch die DPRG zustande. Ich kann diesen Aufnahmeantrag bis zur Bestätigung meiner Aufnahme jederzeit formlos widerrufen. Danach gilt die satzungsgemäße Kündigungsfrist. Mir ist bekannt, dass die Abrechnung jährlich erfolgt und eine Kündigung nur jährlich und frühestens nach Ablauf eines Jahres zum Stichtag der Aufnahme in die DPRG möglich ist.
Mit meinem verbindlichen Beitritt durch dieses Formular erkenne ich die Satzung der DPRG, den Deutschen Kommunikationskodex sowie die Beitragsordnung an. Ich informiere den Verband, wenn sich meine Kontaktdaten (E-Mail, Wohnsitz und/oder berufliche Anschrift, Telefon) oder meine Beitragsgruppe verändern.
Ich bin damit einverstanden, dass meine personenbezogenen Daten zur Erfüllung der satzungsgemäßen Zwecke und Aufgaben - gegebenenfalls durch Beauftragte der DPRG - erhoben, verarbeitet oder genutzt werden. Diese Erklärung ist gültig bis auf meinen jederzeitigen Widerruf.
Ja, ich habe die Datenschutzerklärung* gelesen und bin damit einverstanden.
Bitte geben Sie hier das Wort "SPAMSCHUTZ" ein*
* Pflichtfelder

Erklärung:
1 Mir ist bekannt, dass ich der Deutschen Public Relations Gesellschaft e.V. (DPRG) als natürliche Person beitrete und mich daher alle mitgliedschaftlichen Pflichten auch persönlich betreffen, selbst wenn ein Unternehmen oder Arbeitgeber Rechnungsempfänger ist. Die Kündigung ist mit einer Frist von drei Monaten zum Stichtag der Aufnahme in die DPRG möglich. Bei nicht fristgerechter Kündigung verlängert sich die Mitgliedschaft um ein Jahr.

2 Bei Mitgliedern in einer Firmenmitgliedschaft endet die Mitgliedschaft durch Beendigung ihrer Tätigkeit für ihr Unternehmen oder ihren Verband. Sie können anschließend auf eigenen Wunsch eine persönliche Mitgliedschaft in der DPRG ohne Aufnahmegebühr beantragen.

Fragen zur Mitgliedschaft

Sie haben Fragen oder möchten die DPRG näher kennenlernen, bevor Sie sich anmelden? Sprechen Sie uns an. Unser Mitgliederservice ist persönlich für Sie erreichbar.

Telefon: +49 30 120 88 64 64
E-Mail: mitgliederservice@dprg.de
Novalisstraße 10
10115 Berlin

Beiträge und Mitgliedschaften

Diese Mitgliedschaft kann sich jeder leisten. Wir bieten gestaffelte Beitragssätze, die sich Ihrer persönlichen Entwicklung anpassen. Studenten, Trainees und Auszubildende sind im 1. Jahr beitragsfrei.

Laden Sie hier Ihren Antrag auf eine Einzelmitgliedschaft oder auf eine Firmen- und Verbandsmitgliedschaft herunter.

DPRG-Beitragsordnung
DPRG-Satzung
Infoflyer: "Vorteile für Firmen"
Infoflyer: "Vorteile für Verbände und NGOs"