Please wait...

Die DPRG Termine

16.9.2019

Ausgebucht/Warteliste: Instagram – so geht's!

Alle Plätze sind vergeben. Ab jetzt ist nur noch die Warteliste möglich, per Mail über niedersachsen-bremen@dprg.de. 
 
 
 
 
Wie können Sie Instagram für Ihre Kommunikationsarbeit nutzen? Darum
geht's in der nächsten Veranstaltung der DPRG-Landesgruppe Niedersachsen-Bremen. 
 
Wann: Montag 16. September 2019, 18:00 Uhr


Wo: Zentrale der Sparkasse Hannover, Raschplatz 4, 30161 Hannover
 
»Instagram – So geht’s!«
 
Über 49.000 Bilder werden bei Instagram pro Minute veröffentlicht – mächtig was los da draußen im Netz. Das bedeutet auch mächtige Ansprüche an die Kommunikation. Wie greife ich aktuellste Trends der digitalen Szene auf? Mit welchem Content kreiere ich einen »Thumb-Stopping-Moment«? Welche Art der Kommunikation erwarten meine Stakeholder von mir? Alles Fragen, auf die PR-Profis heute Antworten brauchen.
 
Wissen, Neugierde und Mut sind gefragt
 
Dafür braucht es in erster Linie Wissen – Wissen um dieses Tool, mit dem es sehr leicht ist, direkt mit seinen Zielgruppen in Kontakt zu treten, und welches für die 18-24-Jährigen aktuell die wichtigste Informationsquelle ist. Es braucht Neugierde und Mut. Neugierde, niemals auszulernen und immer ausprobieren zu wollen, denn Instagram bringt Update um Update um Update. Mut, weil der professionelle Auftritt auch Ansprüche der Stakeholder an das Unternehmen weckt.
 
Wir holen aus zum gemeinsamen Rundumschlag mit neusten Trends und Tricks rund um Instagram. Wir zeigen Probleme auf, mit denen wir konfrontiert werden, und erarbeiten direkt passende Antworten mit Hinblick auf das Kommunikationsmanagement von morgen! Es gibt Anwendungsbeispiele, Cases und jede Menge Tipps & Tricks.
 
Unser Referent: Niklas Fischer

Niklas Fischer ist derzeit Masterstudent an der Hochschule Hannover und studiert im 2. Semester Kommunikationsmanagement. Schon während seines Bachelorstudiums in Public Relations engagierte er sich für den Austausch zwischen Branche und Studierenden als Vorstand des PRSH für Social-Media-Kanäle und Website. Praktische Erfahrungen sammelte der passionierte Fußballfan in der Medien- und Kommunikationsabteilung des FC Schalke 04 sowie als Koordinator für Social-Media-Aktivitäten bei DLRG-NIVEA-Kooperationen.

Neben dem Studium arbeitet er bei MT-Medien, einer Agentur für
Unternehmenskommunikation und Content Marketing aus dem Herzen
Hannovers, und betreut hier auch diverse Instagram-Projekte, u. a. für den Blog Hannover Works. Und nebenbei betreibt er noch sein eigenes Blogprojekt inklusive Podcast. 
 
Melden Sie sich bitte möglichst sofort an, spätestens bis zum 10. September 2019 – auf dieser Seite oder per Mail über niedersachsen-bremen@dprg.de. Es gibt maximal 35 Plätze, die nach dem Windhund-Prinzip vergeben werden.                         
 

Kontakt und Infos

Mitgliederservice
Telefon: +49 30 120 88 64 64
E-Mail: mitgliederservice@dprg.de
Novalisstraße 10
10115 Berlin