Please wait...
News / Resilienz-Training: Achtsamkeit im Job
Janin Kronhardt
10.11.2022   Berlin/Brandenburg
Resilienz-Training: Achtsamkeit im Job
Überforderung ist ein in fast allen Berufen verbreitetes Phänomen. In einem Resilienz-Training am 23. November erfahren Sie, wie Sie Ihren eigenen Weg zur inneren Stärkung finden.
Viele in der Kommunikation Tätige haben – nicht erst seit der COVID-19-Pandemie – kurzzeitig oder sogar dauerhaft das Gefühl, den Anforderungen und der Arbeitslast nicht mehr gewachsen zu sein.

Bereits 2019 hat Janin Kronhardt, Diplom-Psychologin und Psycho-Onkologin aus dem Sana Klinikum Lichtenberg, mit dieser Veranstaltung hier für eine spannende Runde zum Thema „Achtsamkeit im Job / Resilienz-Training und Selbstfürsorge" gesorgt. Gerne möchte sie diese nun für Interessierte wiederholt anbieten.

Sie bekommen wertvolle Erkenntnisse aus der Positiven Psychologie und aus der Resilienzforschung vermittelt, um Ihren ganz eigenen Weg zur inneren Stärkung zu finden. Sich mit den eigenen Ressourcen zu verbinden ist eine gute Basis für einen adäquaten Umgang mit Stress und für mehr Lebensqualität.

Sie erhalten Anregungen für Ihre persönliche Ressourcenaktivierung und zur Stärkung Ihrer psychischen Widerstandsfähigkeit (Resilienz). Es werden ganzheitliche Strategien für den Umgang mit Herausforderungen und Belastungen des Alltags (beruflich wie privat) und zur Verbesserung der Selbstwirksamkeit vorgestellt.
 
Wann: Mittwoch, 23. November 2022
Beginn: 9:00 Uhr (Ende gegen 10:30 Uhr)
Ort: Landau Media, Friedrichstraße 30, 10969 Berlin
 
Hier geht es zur Anmeldung.
Branchenpartner
Die NEWS der DPRG werden unterstützt von
Sie wollen immer auf dem Laufenden sein? Bestellen Sie jetzt unseren Newsletter!

Landesgruppe

Berlin/Brandenburg

Mit Seminaren, Workshops und Tagungen engagiert sich unsere rund 300 Mitglieder starke Landesgruppe für die Professionalisierung des PR-Berufsstandes. Die Hauptstadtregion Berlin-Brandenburg bietet uns als herausragender Politik-, Wissenschafts-, Kultur- und Medienstandort die ideale Plattform, um Praktiker*innen und Theoretiker*innen sämtlicher Kommunikationsdisziplinen zusammenzuführen. Aktives Networking für den kreativen, innovativen Dialog ist unsere Devise. Wir verstehen uns als offenes, transparentes, auf fachlichen Austausch ausgerichtetes Netzwerk von und für Entscheider*innen, Mitarbeiter*innen und Young Professionals in der PR- und Kommunikationsbranche.

Kontakt: berlin-brandenburg(at)dprg.de

Ansprechpartner

Vorsitzender
André Puchta
Stv. Vorsitzende
Sandra Pabst
Stv. Vorsitzender
Giovanni Bruno
Beisitzer: Beate Kiep, Dr. Carsten Kolbe, Raymond Naseem