Please wait...
News / ‚KMU-Talk um 8‘: Zwischen Presse und Flurfunk
Ninette Pett Copyright: TU Ilmenau
‚KMU-Talk um 8‘: Zwischen Presse und Flurfunk
Der Expertenkreis Mittelstandskommunikation (EK MIKO) setzt sein neues Veranstaltungsformat, den ‚KMU-Talk um 8', fort. Gemeinsam mit den Teilnehmer*innen wollen die Veranstalter am 21. September das Thema "Strategisches Kommunikationsmanagement" beleuchten.
Strategisch und integriert, effektiv und messbar, informierend und verständigend – Kommunikation in Organisationen soll viele Funktionen erfüllen. Zu ihren vielfältigen Aufgaben gibt eine Reihe theoretischer Ansätze Aufschluss. Doch neben der zielorientieren Steuerung der Instrumente und Inhalte stehen Kommunikator*innen vor einer weiteren Herausforderung: Das zu beherrschen, was jenseits der offiziellen Steuerungsaufgaben fernab von Webseiten, Presse und sozialen Netzwerken passiert.

EK-MIKO-Leiterin Ninette Pett lädt in ihrem 30-minütigen Impulsvortrag zu einer neuen Perspektive auf die Steuerung der Organisationskommunikation ein: Sie verbindet hierzu die funktionalen Ansätze von Kommunikation in Unternehmen miteinander und stellt einen Modellentwurf für die Aufgabe des Strategischen Kommunikationsmanagements vor.

Im Anschluss ist ein Austausch zu folgenden Themen geplant:


  • Funktion und Aufgaben von Kommunikator*innen im Mittelstand
  • Vermittlung eines neuen Rollenverständnisses an Unternehmensführung und Mitarbeiter*innen
  • Ausblick auf weiterführenden Input zum Thema
     

Termin: 21.09.2022 um 08:00 Uhr, MS-Teams

Zur Referentin:

Ninette Pett ist seit 2006 Inhaberin der MITTKOM GmbH. Gemeinsam mit Manuela Seubert rief sie 2018 den Expertenkreis zur Mittelstandskommunikation erneut ins Leben. Nach ihrem Studium der Betriebswirtschaft in Frankfurt am Main sowie der Kommunikationsforschung in Erfurt berät sie seit vielen Jahren im eigenen Unternehmen Inhaber und Kommunikatoren, lehrt an verschiedenen Hochschulen und forscht an der TU Ilmenau zum Strategischen Kommunikationsmanagement im Mittelstand. Seit 2018 gibt sie ihr Wissen und ihre Erfahrungen zudem im Mittelstand Digital Zentrum Ilmenau in Vorträgen, Workshops und Entwicklungsprojekten weiter.
 
Hier können Sie sich anmelden.
Branchenpartner
Die NEWS der DPRG werden unterstützt von
Sie wollen immer auf dem Laufenden sein? Bestellen Sie jetzt unseren Newsletter!
 

Arbeitskreis

Mittelstandskommunikation

Der Arbeitskreis Mittelstandskommunikation spricht Kommunikator*innen im Mittelstand an; außerdem Wissenschaftler*innen und Berater*innen, die die Kommunikation im Mittelstand begleiten und unterstützen. PR in diesen Unternehmen folgt häufig eigenen Regeln: Kleine und mittlere Unternehmen (KMU) bevorzugen kurze Planungshorizonte, agieren situations- und anlassbezogen nach wiederholten „Trial- und Error-Schleifen“ und müssen sich oftmals an beschränkten Ressourcen orientieren. Glücklicherweise halten diese Rahmenbedingungen Kommunikator*innen in KMU nicht davon ab, trotzdem mutig neue Wege einzuschlagen, die vielmals zu bemerkenswerten Erfolgen führen. Unser Arbeitskreis will eine Plattform für den Austausch, die gegenseitige Unterstützung und Information sowie eine Brücke zwischen Praxis und Wissenschaft sein.
 
Kontakt: mittelstandskommunikation@dprg.de

Ansprechpartner

Manuela Seubert
Seubert PR


Tel.: +49 6431 262232

Ninette Pett
Pett PR


Tel.: +49 3621 510470