Please wait...
News / Erfolgreiche Influencer Relations auf LinkedIn
Steffen Wist
15.02.2022   Digitale Kommunikation
Erfolgreiche Influencer Relations auf LinkedIn
Steffen Wist, Communications Manager bei LinkedIn, schildert am 22. Februar, wie Influencer Relations auf dieser Plattform funktionieren.
Zum Auftakt der neuen Lunch-Themenreihe „Influencer im B2B-Umfeld“ begrüßt der AK Digitale Kommunikation am 22. Februar 2022, um 12:00 Uhr, Steffen Wist, Communications Manager bei LinkedIn. Das soziale Business-Netzwerk ist mittlerweile einer der wichtigsten Kanäle für die digitale Kommunikation von Unternehmen und Organisationen. 
 
Im Gespräch mit Steffen Wist geht es unter anderem um die Frage, welche Mitarbeitenden sich für spezifische Themen als Corporate Influencer eignen und wie sie für diese Rolle gewonnen werden können. Zudem soll diskutiert werden, wie man relevante Themen für die eigene Kommunikation identifiziert und was es braucht, um Top-Voice auf LinkedIn zu werden. Darüber hinaus erklärt Steffen Wist, was der Social Selling Index für Kommunikateure bedeutet und er gibt Einblicke in die zukünftige strategische Ausrichtung von LinkedIn.
 
Hier geht es zur Anmeldung. 
 

„Die DPRG Neuland-Tour – Stationen und Aufzeichnungen

Dies sind die Abenteuer einer Gruppe mutiger Kommunikatorinnen und Kommunikatoren, die mit ihrem Raumschiff DPRG unterwegs sind, um neue digitale Welten zu erforschen, neue Kommunikationsformen und Netzwerke. Gefühlte Lichtjahre von der Zeit vor Corona entfernt, dringt das Team in Neuländer vor, die nur wenige zuvor gesehen haben. Auf der interaktiven Karte können alle Stationen nachverfolgt und die Aufzeichnungen angesehen werden.“

Arbeitskreis

Digitale Kommunikation

Kaum ein Thema beschäftigt die Kommunikationsbranche derzeit stärker als die durch die Digitalisierung ausgelösten Veränderungen. Dabei ist die Branche auf zwei Arten betroffen: So soll die Kommunikation einerseits zum Gelingen von Transformationsprojekten in Unternehmen beitragen. Andererseits unterliegt sie selbst einem fundamentalen Wandel.
 
Mit dem Arbeitskreis Digitale Transformation lädt die DPRG Kommunikations-Experten*innen zum offenen Dialog ein. Vorstellungen oder Diskussionen aktueller Themen zur Digitalisierung schaffen einen Mehrwert für die Teilnehmer*innen. Es werden Technologien und Trends behandelt, die nahe am Arbeitsalltag der Mitglieder sind.
 
Kontakt: digitalekommunikation@dprg.de

Ansprechpartner

Sascha Stoltenow
SCRIPT Corporate+Public Communication

Frankfurt
Tel.: +49 69 719138928