Please wait...
News / Melisa Erkurt ist „Kommunikatorin des Jahres“ 2020
Melisa Erkurt (li.), Karin Wiesinger (PRVA-Präsidentin) © APA-Fotoservice/Ludwig Schedl
10.05.2021   News
Melisa Erkurt ist „Kommunikatorin des Jahres“ 2020
Im Rahmen eines Publikumsvotings mit fast 2.000 Stimmabgaben wurde Melisa Erkurt zur Siegerin des jährlichen Awards des PRVA gewählt.
Die Jury würdigte damit das Engagement der Autorin und Influencerin, die Benachteiligungen von Schülerinnen und Schülern aus bildungsfernem Umfeld aufzeigt und kritisch hinterfragt.
 
Die Verleihung der Auszeichnung fand am 4. Mai im Rahmen des 8. Österreichischen Kommunikationstags (#ktag21) des Public Relations Verbands Austria (PRVA) statt. In diesem Jahr stand der #ktag21 unter dem Motto „#KommunikationmitZukunft – was geht, was bleibt?“ und fand erstmals rein virtuell statt.
 
Aufgrund der außergewöhnlichen Rahmenbedingungen im Jahr 2020 wurde erstmals zusätzlich ein Sonderpreis für COVID-Kommunikation vergeben. Preisträgerin und Gewinnerin des Publikumsvotings ist die Leiterin des Zentrums für Virologie der MedUni Wien, Elisabeth Puchhammer-Stöckl, die seit Beginn der Corona Pandemie als Mitglied der Corona-Taskforce des Gesundheitsministers tätig ist. Die Jury stufte ihr Engagement, bei öffentlichen und medialen Auftritten virologische und medizinische Fakten sachlich und zugleich verständlich zu vermitteln, als außergewöhnlich ein.
 
Link zur Fotogalerie: https://www.apa-fotoservice.at/galerie/25047