Please wait...
News / Tourismus in der Mega-Krise - wie geht jetzt gute Kommunikation?
Beate Zwermann, Aage Dünhaupt, Andreas Bartels (v.l.n.r)
30.03.2021   Norddeutschland
Tourismus in der Mega-Krise - wie geht jetzt gute Kommunikation?
DPRG-Talk mit Aage Dünhaupt (TUI), Andreas Bartels (Lufthansa Group) und Beate Zwermann (Reiseveranstalterin) am 14. April.
Seit über einem Jahr hält die Coronavirus-Pandemie die Republik fest im Griff. Vor allem die Reise- und Tourismusbranche leidet massiv unter den aktuellen gesetzlichen Einschränkungen. Zahllose Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind in diesen Branchen in Kurzarbeit und bangen um ihren Job. Aussicht auf Besserung? Derzeit nicht so richtig in Sicht.
 
Gerade in solchen Krisenzeiten ist die transparente Kommunikation mit den Stakeholdern wichtiger denn je. Wie hält man Mitarbeitende motiviert, Journalisten und Aktionäre informiert – und welche Rolle spielt die Kommunikation mit den Verantwortlichen in der Politik? Was sind die größten Herausforderungen für Kommunikatorinnen und Kommunikatoren in dieser Krise?
 
Die DPRG Nord lädt ein zum Talk mit Aage Dünhaupt (Leiter Unternehmenskommunikation bei TUI fly und des Veranstalters TUI Deutschland), Andreas Bartels (Head of Communications Lufthansa Group) und Beate Zwermann (PR-Expertin und Reiseveranstalterin „Galapagos Pro“) über die Herausforderungen für Kommunikatorinnen und Kommunikatoren in der Pandemie.
 
Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer diskutieren mit den drei Gästen über die angeschlagene Branche, die tagtäglichen Rückschläge und Hoffnungsschimmer, die Zukunftsaussichten für Tourismus und Geschäftsreisen – und darüber, wie man in dieser existenzbedrohenden Krise trotzdem die Nerven behalten kann.
 
Es sprechen:
 
Aage Dünhaupt ist seit dem 1. März 2018 Leiter der Unternehmenskommunikation bei TUI fly und seit einem Jahr auch des Veranstalters TUI Deutschland. Außerdem kennt er sich durch frühere Stationen bei Lufthansa, Air Berlin und Airlines for Europe bestens in der Luftfahrt und Touristikbranche aus.
 
Andreas Bartels ist seit 2016 Leiter der Unternehmenskommunikation der Lufthansa Group und blickt auf eine langjährige Karriere bei Lufthansa zurück. Zuvor war er bei der Deutschen Bank als Pressesprecher tätig.
 
Beate Zwermann war lange Zeit Journalistin und in der Öffentlichkeitsarbeit für Reiseunternehmen tätig. 2015 gründete sie den Reiseveranstalter „Galapagos Pro“. Die Pandemie hat sie in „eine aussichtslose Situation gebracht“, wie sie es selbst beschreibt.
 
Hier geht es zur Anmeldung.

Landesgruppe

Norddeutschland

Im Norden schreiben wir vier Dinge groß: Austausch, Partizipation, Kollaboration und Vernetzung. Als Plattform hierzu dienen regelmäßige Veranstaltungen – aktuell vor allem in Hamburg und Kiel – mit einem thematischen, fachlichen Bezug. Mal zu kommunikativen Grundlagen, mal zu aktuellen Trends und Fragestellungen unserer PR-Branche. Immer aber mit Raum und Zeit für Austausch und Kontakte. Die Mitglieder im Vorstand der Landesgruppe Nord sind von Hamburg bis zur Ostseeküste in Kiel zu finden. Die vielfältige, bunte und lebhafte Kommunikationsbranche in der Metropolregion Hamburg ist das Zentrum. Die Vernetzung umfasst aber auch Schleswig-Holstein und Brandenburg – also das gesamte DPRG Norddeutschland-Gebiet.

Kontakt: norddeutschland@dprg.de

Ansprechpartner

Vorsitzende
Andrea Montua
Stv. Vorsitzender
Oliver Nissen
Stv. Vorsitzender
Nils Haupt
Beisitzer: Elke Hildebrandt, Judith Götter