Please wait...
News / DPRG "Neuland-Tour" stoppte bei LinkedIn
13.03.2021   Digitale Kommunikation
DPRG "Neuland-Tour" stoppte bei LinkedIn
Am 9. März stellte die LinkedIn-Expertin Alice Greschkow die verschiedenen Formate vor, die das Netzwerk bietet.
Ein Thema, ein Experte oder eine Expertin und 45 Minuten in der Mittagspause: Das ist die „Neuland-Tour“ des DPRG AK Digitale Kommunikation. In lockerer Runde stellt der Experte oder die Expertin ein digitales Medium vor und die Teilnehmerinnen und Teilnehmer können Fragen stellen.
 
Im März hatte der AK Digitale Kommunikation die LinkedIn Top Voice Alice Greschkow zu Gast. Alice ist Autorin, Beraterin und LinkedIn Top Voice 2020. Auf LinkedIn beschäftigt sie sich vor allem mit New Work und Work Life Balance und ist Verfasserin des LinkedIn Newsletters "Arbeit Morgen" mit fast 1500 Abonnenten.
 
Für die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Neuland-Tour gab Greschkow einen Einblick in ihre eigene Entwicklung auf der sozialen Plattform. Ihre Leidenschaft für das Thema New Work brachte sie in weniger als zwei Jahren auf das Radar der LinkedIn Redaktion in der DACH-Region. Im Gespräch ging sie auch auf die verschiedenen Formate, die LinkedIn bietet, ein und erzählt warum ihre besten Beiträge immer einen Cliffhänger haben.
 
Im nächsten Monat geht die „Neuland-Tour“ mit interessanten „Stopps“ und Expertinnen/Experten weiter. Ihr habt Ideen, welche digitalen Plattformen wir als nächstes vorstellen sollten oder wollt die „Neuland-Tour“ mitgestalten? Dann schreibt dem AK Digitale Kommunikation über die DPRG App.
 
Autorin: Anna Steinmeier
 
Branchenpartner
Die NEWS der DPRG werden unterstützt von
Sie wollen immer auf dem Laufenden sein? Bestellen Sie jetzt unseren Newsletter!
 

Arbeitskreis

Digitale Kommunikation

Kaum ein Thema beschäftigt die Kommunikationsbranche derzeit stärker als die durch die Digitalisierung ausgelösten Veränderungen in der Unternehmenskommunikation. Dabei ist die Branche auf zwei Arten betroffen: So soll die Kommunikation einerseits zum Gelingen von Transformationsprojekten in Unternehmen beitragen. Andererseits unterliegt sie selbst einem fundamentalen Wandel.
 
Mit dem Arbeitskreis Digitale Transformation lädt die DPRG Kommunikations-Experten zum offenen Dialog ein. Vorstellungen oder Diskussionen aktueller Themen zur Digitalisierung in der Kommunikation schaffen einen Mehrwert für die Teilnehmer. Es werden Themen behandelt, die nahe am Arbeitsalltag der Mitglieder sind.
 
Kontakt: digitalekommunikation@dprg.de

Ansprechpartner

Sascha Stoltenow
SCRIPT Corporate+Public Communication

Frankfurt
Tel.: +49 69 719138928