Please wait...
News / Abgesagt: Der Tod des Gatekeepers – Meinungsführerschaft und Deutungshoheit im Zeitalter von Fake News
05.03.2020   Baden-Württemberg
Abgesagt: Der Tod des Gatekeepers – Meinungsführerschaft und Deutungshoheit im Zeitalter von Fake News
Vor dem Hintergrund der gestiegenen Fallzahlen des Coronavirus in ganz Deutschland und in Baden-Württemberg hat der DPRG Landesvorstand beschlossen, die für den 23. März, 18 Uhr, geplante Veranstaltung abzusagen. Sie wird nachgeholt.
Branchenpartner
Die NEWS der DPRG werden unterstützt von
Sie wollen immer auf dem Laufenden sein? Bestellen Sie jetzt unseren Newsletter!

Landesgruppe

Baden-Württemberg

Wir vertreten die Interessen von rund 300 Mitgliedern aus dem Südwesten – von Konzernen und großen Unternehmen über den Mittelstand und andere Institutionen bis hin zu PR-Agenturen und Freiberuflern. Mit unterschiedlichen Veranstaltungsformaten informieren und vernetzen wir unsere Mitglieder bei rund 20 Veranstaltungen in Stuttgart und in der Metropolregion Rhein-Neckar (Mannheim/Heidelberg).

Kontakt: baden-wuerttemberg@dprg.de

Ansprechpartner

Vorsitzender
Veit Mathauer
Stv. Vorsitzende
Dr. Claudia Kübler
Stv. Vorsitzender
Uwe Schick
Beisitzer: Alena Kirchenbauer, David Möller für die Young-Professionals-Arbeit, Gabriel Striebel, Dr. Helena Stehle, Alexander Praun