Please wait...
News / Instagram – so geht's!
Niklas Fischer
12.07.2019   Niedersachsen/Bremen
Instagram – so geht's!
Wie können Sie Instagram für Ihre Kommunikationsarbeit nutzen? Antworten auf diese und andere Fragen rund um das soziale Netzwerk gibt es auf einer Veranstaltung der DPRG Niedersachsen-Bremen am 16. September.
Über 49.000 Bilder werden bei Instagram pro Minute veröffentlicht. Wie greife ich aktuelle Trends der digitalen Szene auf? Mit welchem Content kreiere ich einen »Thumb-Stopping-Moment“? Welche Art der Kommunikation erwarten meine Stakeholder von mir? 
Die Landesgruppe "holt aus zum gemeinsamen Rundumschlag mit neuesten Trends und Tricks rund um Instagram". Auf der Veranstaltung in Hannover zeigt sie Probleme auf, mit denen PR-Schaffende konfrontiert werden und erarbeitet passende Antworten mit Hinblick auf das Kommunikationsmanagement von morgen. Es gibt Anwendungsbeispiele, Cases und jede Menge Tipps & Tricks.
Referent ist Niklas Fischer, Masterstudent Kommunikationsmanagement an der Hochschule Hannover. Neben dem Studium arbeitet er bei MT-Medien, einer Agentur für Unternehmenskommunikation und Content Marketing, und betreut dort unter anderem diverse Instagram-Projekte, so für den Blog Hannover Works

Landesgruppe

Niedersachsen/Bremen

Wie in den meisten Flächenländern hat die Kommunikationsbranche auch in Niedersachsen/Bremen ihren Schwerpunkt in der Landeshauptstadt Hannover. Dementsprechend setzen wir mit unseren rund 100 Mitgliedern hier einen Schwerpunkt unseres aktiven Networkings. Aber auch im kleineren Bundesland Bremen sind in den letzten Jahren neue Aktivitäten entstanden. Ein wichtiges Ziel der Landesgruppe ist es, die Mitglieder-Basis durch attraktive Themen und Angebote zu verbreitern. Neben bewährten Formaten, wie Abendveranstaltungen zu aktuellen Schwerpunktthemen, Unternehmensbesuchen und Podiumsdiskussionen sind wir immer offen für neue Ideen.

Kontakt: niedersachsen-bremen@dprg.de

Ansprechpartner

Vorsitzender
Dr. Andreas Brandtner
Stv. Vorsitzende
Tatja Stülten
Stv. Vorsitzender
Maurice Müller
Beisitzer: Stefan Becker, Shiloo Katja Köhnke, Monika Prött