Please wait...
News / Über 100 Kommunikatoren zu Gast beim Sommerempfang der DPRG in Berlin
21.08.2017   Berlin/Brandenburg
Über 100 Kommunikatoren zu Gast beim Sommerempfang der DPRG in Berlin

Ein gelungener Sommerempfang! Bei strahlendem Sonnenschein trafen sich am 17. Juli über 100 Kommunikatoren auf den Terrassen des Darwins Lab im Bikinihaus zwischen Bahnhof Zoo und Kaiser-Wilhelm-Gedächtnis-Kirche in Berlin. Die DPRG Landesgruppe Berlin-Brandenburg und der Medienfachverlag Oberauer hatten zu dem Networking-Event eingeladen.

Eine bunte Mischung von Mitgliedern, Fachkollegen und Journalisten hatte sich eingefunden, um sich bis spät in den Abend auszutauschen und zu netzwerken. Kommunikationsverantwortliche aus Unternehmen wie GE, Total und Brands for Friends tauschten sich mit Agenturvertretern von FleishmanHillard, C3, Brunswick, Hill&Knowlton und anderen aus. Aus der Medienbranche waren unter anderem RTL, NTV, RBB, der Tagesspiegel, das PR-Journal und Landau Media am Start. Alle waren sich einig – der Empfang war der perfekte Start in die Sommerferien!

Der Sonnenuntergang war eindrucksvoll und pünktlich, wie in der Einladung angekündigt und wurde ähnlich dem Flying Bufett sogleich gepostet.

Veranstalter von Verbänden in Berlin kennen und fürchten sie: die „No show Rate“ von bis zu 50 Prozent. Viele melden sich zu einer Veranstaltung an, aber nur wenige kommen. Dieses Mal waren die Veranstalter positiv überrascht, denn die „No show Rate“ fiel an diesem Sommertag fast aus, genauso wie der dieses Jahr in Berlin obligatorische tägliche Regen. Perfektes Wetter, ein volles Haus, lecker Essen und reger Austausch mit Netzwerken – was wollen Kommunikatoren mehr?

Autorin: Claudia von Löwenthal ist Mitglied des Vorstands der DPRG Landesgruppe Berlin-Brandenburg

Fotocredit: © Pedro Becerra – stageview.de

 

Branchenpartner
Die NEWS der DPRG werden unterstützt von
Sie wollen immer auf dem Laufenden sein? Bestellen Sie jetzt unseren Newsletter!

Landesgruppe

Berlin/Brandenburg

Mit Seminaren, Workshops und Tagungen engagiert sich unsere rund 300 Mitglieder starke Landesgruppe für die Professionalisierung des PR-Berufsstandes. Die Hauptstadtregion Berlin-Brandenburg bietet uns als herausragender Politik-, Wissenschafts-, Kultur- und Medienstandort die ideale Plattform, um Praktiker und Theoretiker sämtlicher Kommunikationsdisziplinen zusammenzuführen. Aktives Networking für den kreativen, innovativen Dialog ist unsere Devise. Wir verstehen uns als offenes, transparentes, auf fachlichen Austausch ausgerichtetes Netzwerk von und für Entscheider, Mitarbeiter und Young Professionals im PR- und Kommunikationsbereich.

Kontakt: berlin-brandenburg@dprg.de

Ansprechpartner

Vorsitzende
Sabine Clausecker
Stv. Vorsitzende
Claudia von Löwenthal
Stv. Vorsitzender
André Puchta
Beisitzer: Giovanni Bruno, Dr. Carsten Kolbe, Bilkay Kadem, Gerhard Mahnken, Claudia Sünder