Please wait...
News / Michael C. Schmitt publiziert Fachbuch „Digitale B2B-Kommunikation“
14.11.2018   Bayern
Michael C. Schmitt publiziert Fachbuch „Digitale B2B-Kommunikation“

Der Springer Gabler Verlag hat ein neues Fachbuch von Michael C. Schmitt mit dem Titel „Digitale B2B-Kommunikation: Content, Influencer, Blogs & Co – Wie Sie Ihre Kunden an allen digitalen Touchpoints erreichen“ veröffentlicht. Das Buch erklärt, mit welchen Strategien sich mittelständische Unternehmen im Business-to-Business-Umfeld in Marketing und Kommunikation positionieren. Zahlreiche Praxistipps und Experteninterviews veranschaulichen Informationen. Schmitt leitet die DPRG Regionalgruppe Würzburg und Unterfranken und ist Inhaber von schmitt kommuniziert

Das Buch gibt einen kompakten Überblick über alle digitalen Kommunikationskanäle, die B2B-Unternehmen zielgerichtet für sich nutzen können, um Kunden auch in Zukunft auf sich aufmerksam zu machen, sie zu gewinnen und zu binden. Der Autor beschreibt, wie B2B-Unternehmen Content Marketing und Online-PR einsetzen, warum Videos hilfreiche Werkzeuge sind und welche Rolle Influencer bei der Ansprache von Business-Zielgruppen spielen. Er erklärt, wie Suchmaschinenoptimierung (SEO) funktioniert und welchen Regeln Social Media, Word of Mouth oder Unternehmensblogs unterliegen.

Mithilfe des Buches machen Marketing Manager und Kommunikations-Verantwortliche einen Reality-Check ihres Unternehmens. Sie finden heraus, mit welchen Maßnahmen ihr Unternehmen nachhaltig in Kontakt mit der Zielgruppe treten kann. Damit ist das Buch direkt anwendbar. Es soll mit Transferübungen und Fragen für die Zukunft rüsten und inspirieren.

Das Buch ist bei Springer Gabler erschienen und ab sofort in zahlreichen Shops erhältlich. Der Kauf des Softcovers und des eBooks ist direkt beim Verlag hier möglich: https://www.springer.com/de/book/9783658142124 

Branchenpartner
Die NEWS der DPRG werden unterstützt von
Sie wollen immer auf dem Laufenden sein? Bestellen Sie jetzt unseren Newsletter!

Landesgruppe

Bayern

Unsere rund 350 Mitglieder starke Landesgruppe realisiert in München und Bayern zahlreiche Fach- und Networking-Veranstaltungen. Dabei arbeiten wir auch mit anderen Kommunikationsverbänden und -organisationen in Bayern zusammen. Ein grenzüberschreitender Austausch, vor allem mit Österreich, Lichtenstein und der Schweiz rundet das Angebot ab. Auf unseren Veranstaltungen referieren Repräsentanten der Wirtschaft, der politischen Parteien oder auch der Bayerischen Staatsregierung. Es bestehen aber auch gute Verbindungen zu den Kommunikationszentralen der großen Unternehmen, wo sich Kollegen immer wieder über die Schulter schauen lassen.

Kontakt: bayern@dprg.de

Ansprechpartner

Vorsitzende
Christina Kahlert
Stv. Vorsitzender
Prof. Dr. Michael Bürker
Stv. Vorsitzender
Sebastian Frei
Beisitzer: Stephan Becker-Sonnenschein, Katharina Ariane Beyersdorfer, Dr. Annegret Haffa, Lisa-Katharina Kaltwasser (Young Professionals), Brigitte Kaltwasser (Leitung Regionalgruppe Nordbayern), Birgit Kern-Harasymiw (Leitung Regionalgruppe Allgäu), Hans-Peter Meier (Presse), Niklas Merk (Young Professionals), David Schimm, Michael C. Schmitt (Leiter Regionalgruppe Würzburg und Unterfranken), Christian Ziegltrum.